OBERFLÄCHEAUSHANDGEHACKTENBALKEN

Oberflächen aus alten, handgehackten Balken

Durch Abschneiden von alten, handgehackten Balken erhalten wir Verkleidungsbretter, die zum Einsatz in Innen- und Außenräumen bestimmt sind. Diese Oberfläche bietet eine Garantie der originellen Arbeit alter Zimmermeister, wobei das Material durch jahrelange Witterungseinflüsse und Holzoxidation gekennzeichnet ist. Das wunderschöne Aussehen, die Plastizität und der Farbton der Patina von handgehackten Balken verleihen modernen Gebäuden einen Hauch Nostalgie. Das verwendete Holz ist immer älter als zweihundert Jahre.


PRODUKTBESCHREIBUNG

Die abgeschnittene Oberfläche aus handgehackten Balken wird auf eine Dicke von 30 mm gehobelt. Seitlich wird das Brett so abgeschnitten, dass etwaige Wölbungen des Werkstoffs beseitigt werden und die maximale Breite der gehackten Fläche erhalten bleibt. Der Werkstoff wird länglich so gekürzt, sodass die maximal mögliche Länge des gesunden Materials erhalten wird. Im letzten Schritt wird die Oberfläche mit speziellen Bürsten gebürstet, wodurch Jahresringe und Oberflächenhiebe hervorgehoben werden.


EINSATZ VON PRODUKTEN

- Verkleidung von Fassaden und Innenwänden

- Herstellung von Möbeln und Türen