BALKEN UND SPARREN

Grundbeschreibung

Unsere Holzbalken stellen einen originellen historischen Nachweis für die Zimmerarbeiten tschechischer Meister dar. Sämtliches von uns geliefertes Holz ist mindestens 100 Jahre alt und ausschließlich von Hand bearbeitet. Das Holz stammt aus dem Rückbau historischer Gebäude, insbesondere aus alten Mühlen, Brauereien, Getreidespeichern, Kirchen und Klöstern. Es handelt sich vorwiegend um Fichte, Kiefer, Tannen und Lärche, selten kommen auch Eiche oder Esche zum Einsatz.


Konstruktionsarten

Sparren – Profile von 15x12 bis 18x16 cm in Längen von 200 bis 900 cm


Balken – Profile von 18x18 bis 30x30 cm in Längen von 200 bis 1.360 cm


Bearbeitung des Materials

Das Material wird frei von Nägeln und anderem Eisen geliefert. Jedes Stück wird mit einem Hochdruckreiniger gereinigt und gewaschen bis es von sämtlichen Verunreinigungen befreit ist. Die Enden werden bis zum gänzlich gesunden Material gekürzt. Die Balken werden in Paketen von 1.100x700 mm in entsprechenden Längen geliefert, verstärkt mit einem Stahlband mit einer Breite von 16 mm. Die maximal zulässige Menge für Lastkraftwagen ist 45 m3.